1

Proof of Value

nem translation blockchain dao
Nem & Dao Maker in German

Nem & Dao Maker in German

NEM- und DAO-Maker

Wir sind uns bewusst, dass ein aktueller Tweet in Bezug auf die Partnerschaft zwischen NEM und DAO Maker in der Gemeinschaft einige Fragen aufgeworfen hat. Dieser Beitrag hilft die Partnerschaft zu verstehen und ermöglicht es Fragen zu stellen.  

F: Bauen Sie ein Nem DAO auf?
Wir bauen kein DAO auf, sondern eine Plattform für Engagement und Kommunikation in der Gemeinschaft.

F: Ist DAO Maker nicht ein Ethereum-Projekt?
Die Lösung läuft nicht auf Ethereum für unsere Implementierung, es ist eine Off-Chain-Lösung, die nur mit NIS1 und letztlich mit Symbol verbunden ist. Ethereum wird an der NEM-Implementierung nicht beteiligt sein.

F: Das Inhaltsverzeichnis des Whitepapers von DAO Maker lässt es wie ein Steem-Projekt aussehen?

Die Plattform basiert nicht auf Steem. Die Verwendung dieses Projekts im Whitepaper diente dazu, die Diskussion über das Engagement und die Governance der Gemeinschaft zu erleichtern. Steem wird an der NEM-Implementierung nicht beteiligt sein.

Allgemeiner Überblick

Social Mining ist eine SaaS-Lösung, die den Token-Inhabern eines bestimmten Projekts, ermöglicht, bei der Arbeit zusammenzuarbeiten. Das Spektrum reicht von Entwicklungsaufgaben, Geschäftsentwicklung, Marketing, Vertrieb und praktisch allem anderen, was zur Verbesserung des Projekt-Ökosystems beiträgt.

Teilnehmer am Social Mining sind Token-Inhaber, die:
ihre Token in eine Wallet ohne Freiheitsentzug staken.
Nachweis des Eigentums der eigenen Wallet
ihren Einsatz bis zum Abschluss der monatlichen Belohnungsintervalle aufrechterhalten
Nach dem Staking ihrer Tokens und der Durchführung von Arbeiten, die zum Wachstum des Ökosystems des zugehörigen Projekts beitragen, werden die Inhaber monatlich mit dem ursprünglichen Token des Projekts belohnt. Alle Token-Inhaber haben das Recht, ihre abgesteckte Position jederzeit zu schließen, würden aber folglich auf ihre monatliche Belohnung verzichten.
Der durch Social Mining geschaffene Gemeinschaftsknotenpunkt bietet eine organisierte Plattform für Projektinformationen, die von der Gemeinschaft erstellt und durch einen Social-Media-ähnlichen Nachrichten-Feed präsentiert werden. Die weiche Auflage für das Staking stellt sicher, dass das System nur Mitgliedern der Gemeinschaft offen steht, während gleichzeitig Möglichkeiten für kleine Inhaber geschaffen werden, Belohnungen für Anstrengungen zu erhalten, die für alle Inhaber einen Wert schaffen. Der Community Hub macht es auch möglich:
Interessierten potenziellen Inhabern die Möglichkeit, gemeinschaftserzeugte Einblicke in das Projekt zu gewinnen
Sogar Inhaber kleiner Token profitieren von Belohnungen durch Einsätze
Geben Sie der Gemeinde die Möglichkeit, das Projekt zu unterstützen
Die Gemeinschaft soll Zeuge der Bemühungen der anderen werden und dadurch soziale Bindungen stärken
Soziale Bergbau-Integration in NEM
Der für NEM gebaute Gemeinschaftsknotenpunkt wird der NEM-Blockchain gewidmet und über die nem.io-Website zugänglich sein.
Ziel des Gemeindezentrums ist es, das Engagement in der Gemeinde zu fördern, einen ressourcenreichen Trichter für neu interessierte Nutzer anzubieten und den Kleinaktionären die Möglichkeit zu bieten, Zinsen für Einsätze zu verdienen, die aus der Kasse der NEM-Stiftung bezahlt werden.
Das Belohnungskonzept des Hubs wird den Inhabern kleiner Tokens, die diese im Tauschgeldbeutel behalten, Opportunitätskosten in Rechnung stellen und sie dazu veranlassen, sich zurückzuziehen und ihr Interesse geltend zu machen, während gleichzeitig ein Mehrwert für das Ökosystem geschaffen wird.
Es wird erwartet, dass dies die Reibung bei Ausverkäufen erhöht, die Zahl der Wallets, die nicht in den Besitz der Stiftung gelangen, erhöht und damit die Reibung verringert, mehr Nutzer für NEM-basierte DApps zu gewinnen, und es ermöglicht, dass auch kleine Inhaber belohnt werden, insbesondere für Beiträge mit herausragender Arbeit.
Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit DAO Maker, einem Marketing- und Engagementpartner, der uns helfen wird, unserer Gemeinschaft neue Impulse zu geben.
Über die NEM-Stiftung
Die NEM-Stiftung ist in Singapur registriert und weltweit tätig. Sie wurde ins Leben gerufen, um die Blockchaintechnologie von NEM weltweit zu fördern, eine sofort einsatzbereite Blockchainplattform in Unternehmensqualität, die im März 2015 eingeführt wurde. NEM verfügt über branchenführende Blockchainfunktionen, zu denen u.a. folgende gehören: Verträge mit Mehrfach-Signatur-Konten, anpassbare Vermögenswerte, ein Namenssystem, verschlüsselte Nachrichten und ein Eigentrust++ Reputationssystem. Es handelt sich um eines der am besten finanzierten und erfolgreichsten Blockchain-Technologieprojekte in der Kryptowährungsbranche.

Author: lukaswiesflecker
Published on: 28/08/2020 18:29 (edited on: 30/08/2020 15:36)
Upvotes

20

Downvotes

0

lukaswiesflecker (0.107)
Blockchain Enthusiast
0.100 Reputation
187 Points
5 Activities